Dr. Philipp Wascher - Dr. Philipp Wascher | Personaldiagnostik | Coaching | Mediation

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dr. Philipp Wascher

Personaldiagnostik | Personalauswahl und -Begleitung
Recruiting
Das Finden und Anziehen von potentiellen Mitarbeitern wird für sehr viele Branchen zur Überlebensfrage. Denn sie leiden unter akutem Personalmangel - ob Technik, Handwerk, IT, Pflege oder Gastronomie. Alle klagen über zu wenig Personal, manche schreiben Jobs aus und bekommen nicht eine Bewerbung auf den Tisch. Recruiting beschäftigt sich mit der professionellen Beschaffung von Personal. Und spricht gezielt verschiedene Generationen an.

Finden sich geeignete Bewerber/Innen, damm empfiehlt es sich - vor allem für Schlüsselkräfte - eine Potential- bzw. Talentanalyse zu machen.

Personalauswahl
Glücklicherweise gibt es immer wieder Bewerber und Interessenten, so dass eine fundierte und kritische Personalauswahl erfolgen sollte. Fundiert bedeutet ganz einfach, dass die Bewerber ein Auswahlverfahren durchlaufen, welches sichtbar macht, wer sich hinter der Maske verbirgt, welcher Mensch mit allen seinen Fähigkeiten und Schwächen durchscheint. Für eine differenzierte Betrachtung der Persönlichkeit stehen etwa das DISG-Modell zur Verfügung (INSIGHTS MDI).

Reflexion der Stellenbeschreibung
Sehr häufig stellt sich heraus, dass Organisationen zwar wissen, dass sie jemanden für eine gewisse Tätigkeit benötigen, aber nicht genau, was dieser Mensch dann tatsächlich zu leisten hat oder wie seine Leistung konkret gemessen wird. Deshalb ist es von Vorteil, wenn der externe Recruiter sich mit dem Auftraggeber und seinen Vorstellungen und Erwartungshaltungen ausführlich auseinandersetzt.

AC und Rollenspiel
Eine sehr effiziente Methode ist das Assessment Center, welches für die Bewerber eine Auswahl an Aufgabenstellungen entwickelt, die gelöst und bewältigt werden müssen. Hier zeigen die Bewerber wie sie in der konkreten Situation an die Aufgaben herangehen und welche Strategien sie anwenden. Rollenspiele ergänzen dies und versetzen die Bewerber in eine spielerische Situation - diese kann in Folge als Reflexionsgrundlage für das Handeln genutzt werden. Die Bewerber erhalten über dies hinaus ein  Feedback, was dem Ansehen der Organisation in der Regel nützt, auch wenn der Kandidat nicht ausgewählt wird.

Mitarbeiter begleiten
Nach dem erfolgreichen Auswahlverfahren folgt die Probezeit und die Phase der Integration in das soziale System. Vor allem Coachings für die „Neu ernannten Führungskräfte“ können hier in die neue Rollenfindung unterstützen. Eine professionelle Begleitung hilft dabei, dass die Leistungsträger sich rasch finden und arbeitsfähig werden. Dies verhindert auch Reibungsverluste, die zu Frustration führen.

Dr. Philipp Wascher | Bürgerstraße 26 | A-6020 Innsbruck +43 (0) 664 23 16 095 | wascher@procoaching.at  | Produktbroschüre 2019 |
 
Dr. Philipp Wascher | Bürgerstraße 26 | A-6020 Innsbruck
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü